Körpertherapie löst Blockaden, gibt Energie und wirkt harmonisierend

Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e. V.

Hierbei kann Körper(psycho)therapie Dir z.B. helfen:

  • Belastungs- und Krisensituationen im privaten und beruflichen Umfeld
  • Beziehungsprobleme
  • Sexuelle Probleme
  • Ängste, Depression und Panik
  • Psychosomatisch bedingte körperliche Beschwerden (ohne ärztlichen Befund), wie z.B. Rückenschmerzen, Atembeschwerden, innere Unruhe
  • Unterdrückte Gefühle wie z.B. Wut, Traurigkeit, Freude, sexuelle Gefühle
  • Wenig Gespür für den eigenen Körper, seine Gefühlswelt und Bedürfnisse
  • Antriebsschwäche und Gedankenkreisen
  • Geringes Energieniveau
  • Geringes Selbstwertgefühl

Die Körpertherapie wird auch begleitend zur Gesprächstherapie oder anderen Therapieformen eingesetzt, die eher gesprächsorientiert bzw. kognitiv arbeiten.

Bei der Trauma-Behandlung kann körperorientiertes Arbeiten sehr hilfreich sein.

Ziele in der Therapie:

  • Im Vordergrund steht die Verbesserung Deiner momentanen Situation: Es geht darum, Dich nachhaltig zu stärken.
  • Du kannst lernen, Deine unterdrückten Gefühle wieder zu spüren. Dabei kommen auch Deine dahinter liegenden Bedürfnisse zum Vorschein. Du findest sozusagen immer mehr zu Deinem wahren Kern, zu dem, was Du wirklich möchtest, was Dir gut tut und was Dich ausmacht.
  • Aktuelle Konflikte bzw. die Blockaden in Deinem Leben und deren Ursachen werden klarer, neue Perspektiven deutlich und Lösungsansätze sichtbar.
  • Deine Ressourcen werden gestärkt.
  • Auch psychosomatisch bedingte körperliche Beschwerden werden in die Behandlung mit einbezogen.
  • In der Regel erhöht sich dadurch Dein Energieniveau und Dein Stressempfinden verringert sich parallel.
  • In diesem Prozess sollte sich deine Beziehungsfähigkeit zu dir selber und deinem Umfeld verbessern und dein Leben erleichtern.

Dies sind meine Konditionen für eine Einzel-Therapie:

Telefonisches Vorgespräch:
20 min. = kostenfrei

Einzel-Therapie:
90 min. = 100 Euro 

Für Personen mit Studenten- oder Seniorenausweis biete ich Rabatte an. Sprich mich gerne an.

* Die Kosten sind unmittelbar nach der Behandlung zu begleichen. Es fällt keine Mehrwertsteuer an. Bitte beachte, dass die gesetzlichen Krankenkassen üblicher Weise die Kosten für Heilpraktikerleistungen nicht übernehmen. Von privaten Krankenversicherungen und privaten Zusatzversicherungen können psychotherapeutische Leistungen von Heilpraktikern für Psychotherapie anteilig erstattet werden. Da dies je nach Kasse und Vertrag sehr individuell ist, erkundige Dich bitte vor Therapiestart bei Deinem Versicherer. Im Einzelfall hast Du auch die Möglichkeit, die Kosten steuerlich geltend zu machen. Bitte wende Dich an Deinen Steuerberater.